58. Generalversammlung der Pilatusgeister


Am Gründonnerstag fand die 58. Generalversammlung der Pilatusgeister unter
dem Motto «eine brauenhafte Gesellschaft» statt.
Treffpunkt der Brauer war auf dem Rathausplatz zum Apéro.
Das Thema wurde von den verschiedenen Gruppierungen erneut sehr ausgereizt.
Es trafen sich Clocharen, Zapfhähne sowie Grabträger.

Mit vielen Schaulustigen auf den Strassen führte uns anschliessend ein Umzug,
zum geschäftlichen Teil der Generalversammlung, in den Stadtkeller.
Die wichtigsten Themen für unsere Anhänger:
-Aufnahme von Roger von Ah (nochmals herzlich willkommen)
-Rücktritt Marco Bucher aus Vorstand (nochmals besten Dank für die geleisteten Arbeiten)
-Wahl des neuen Kassiers – Markus Helfenstein (herzlich willkommen im Vorstand)

Für das Abendprogramm führte uns der legendäre VBL-Bus zum Verein Luzerner BierBrauer
an der Nidfeldstrasse in Kriens. Dort wurden wir bereits von der Kleinformation «Blächschade»
erwartet die ihr musikalisches Können abendfüllend unter Beweis stellte.
Nach dem traditionellen Nachtessen der Bierkultur mit «Hendl» folgten die Aufführungen
der verschiedenen Braugruppierungen. Jede Aufführung beinhaltete verschiedene Höhepunkte
die ausführlich erwähnt werden könnten.

Wir bedanken uns beim gesamten OK der Generalversammlung für die enormen Aufwände
und die Versorgung der Mitglieder durch Speis und Trank bis in die frühen Morgenstunden.

Der Vorstand

Di 23.04.2019; Kategorie: Allgemein



Guggenmusig Pilatusgeister • 6000 Luzern