Bastelessen


Der Leim ist getrocknet, die Farben aufgetragen, noch die finalen Pinselstriche und ein paar Handgriffe und der Grind ist für die Fasi 2019 bereit.
Zeit zurückzuschauen und das nahende Ende der Bastelsaison gemeinsam zu feiern.

So trafen sich am vergangenen Freitag die Bastler zum obligaten Abschluss-Essen. Auch da spürte man schnell, wie gut die Truppe untereinander funktioniert.
Ein knackig frischer Blattsalat mit lauwarmen Pilzen und hausgemachter Salatsauce von Reto Bühlmann, Hansruedi Jossis goldbraun gebratener Kaninchenrollbraten mit Kräuterjus serviert, dazu Wädu’s Traum-Risotto mit einem Schuss Grappa, farblich abgerundet mit kurz sautierten Cherry-Tomaten als Garnitur.
Selbstverständlich wurde dazu auch Wein und reichlich Wasser serviert.
Den Abschluss machte eine sehr gelungene Dessert-Kreation von Reto Bühlmann sowie Kaffee mit und ohne Grappa.

Ganz herzlichen Dank liebe Bastler (auch denen die leider am Abschlussfest nicht teilnehmen konnten) für eueren tollen Einsatz und die zahlreichen, freiwillig geleisteten Stunden für die PGL. Es ist absolut nicht selbstverständlich und wir schätzen euren Einsatz sehr.
Ganz speziellen Dank lieber Marc und lieber Thomy für die super Organisation und Koordination der Bastelarbeiten. Ihr habt mit sehr viel Engagement und spürbarer Motivation die Leitung der Bastel-Crew kurzfristig übernommen und das Resultat lässt sich sehen. Der Grind 2019 ist perfekt und die Stimmung bei den Bastelarbeiten war immer kameradschaftlich und PGL-like humorvoll.

Wir freuen uns auf die Vorfasnacht und den Start in die 5. und schönste Jahreszeit.

Herzlichst
Euer Präsi
Beat

Foto’s: Wädu Haefliger
Text: Präsi

Di 04.12.2018; Kategorie: Allgemein



Guggenmusig Pilatusgeister • 6000 Luzern