Fasnacht 2020


Am Montagmorgen zogen wir bei frühlingshaften Bedingungen los und gaben unserem
musikalischen Können bei Platzkonzerten bei der Wohnidee in der Weinmarktgasse
und vor dem Restaurant zur Ente, den freien Lauf. Am Nachmittag wurde pausiert
und alle Mitglieder fanden bestimmt eine Möglichkeit um sich diese Zeit zu versüssen.


Am Abend standen 4 verschiedene Konzerte auf dem Programm. Im La Cucina/Astoria,
vor der Kantonalbank, Hotel Flora und das legendäre Mitternachtskonzert im Stadtkeller.
Dort wurde noch weit über eine Stunde aufgespielt. Die Atmosphäre sowie die
bombastische Stimmung bleibt unvergessen.

Am Dienstagmorgen zeigte sich das Wetter weiterhin von der besten Seite.
Wir erfüllten wir die Gassen von Luzern mit unseren Melodien und marschierten
Richtung Kapellplatz zum Apéro von unserem Götticlub. Die Bouillon und der
Campari-Orange waren wie immer hervorragend.

Besten Dank an alle Mitglieder vom Götti-Club für die
Durchführung und der gesamten Organisation.

Zu Mittag durften wir wieder Gäste im Hotel Waldstätterhof sein, wo wir von
Susanne und Patric Graber verwöhnt wurden.

Um 15.00 Uhr starteten wir unser Platzkonzert vor dem Restaurant Bistro,
dies auch in diesem Jahr wieder von vielen Anhängern besucht wurde.
Am Abend schunkelten wir den Monstercorso, begleitet von hunderten Leuchtstäbchen.

Nach einer kleinen Stärkung im Rothaus machten wir uns nochmals auf den Weg
in den Stadtkeller zum Abschlusskonzert. Einen herzlichen Dank an alle
treuen Zuhörer!

Unser letztes Platzkonzert fand bereits am Aschenmittwoch vor dem Krienbrüggli
statt.

Allen die auf irgendwelche Art zum Gelingen zu dieser sensationelle Fasnacht
beigetragen haben – BESTEN DANK.
Die Bilder sind von unserem Götti Peter Bachmann!

Wir freuen uns auf die nächsten Fasnachts Tage im Jahre 2021.

So 01.03.2020; Kategorie: Fasnacht 2020



Guggenmusig Pilatusgeister • 6000 Luzern